Home / News / Messen & Veranstaltungen: Print Cocktail in Krefeld und Darmstadt

Messen & Veranstaltungen: Print Cocktail in Krefeld und Darmstadt


 
Der RGF – Die Multiplikatoren, eine Verbundgemeinschaft mit 38 Handels- und über zwanzig Industriepartnern,
lädt gemeinsam mit seinen Mitgliedern zu den Print Cocktails in Krefeld (Hochschule Niederrhein, 30. August bis
01. September) und Darmstadt (Wirtschafts- und Kongresszentrum Darmstadtium, Schlossgraben 1) ein. Hier stellen
zahlreiche Industriepartner, Dienstleister und Handelspartner ihre Produkte und Lösungen vor. Ein Highlight stellt die
Symposiumreihe dar, hochkarätige Referenten halten Vorträge zu aktuellen und spannenden Themen.
Themen und Referenten in Krefeld
„Wiederaufbau einer textilen Wertschöpfungskette in Westeuropa– Wie kann das funktionieren?“
– Wilfried Kampe, Berater aus der grafischen Industrie
„3D-Druck auf und mit textilen Materialien“ – Möglichkeiten, Anwendungen, Untersuchungen zur Materialhaftung von
FDM-3D-Drucken (verschiedene Materialien) auf Textil, Aussagen zu Beanspruchungstests (z. B. Abrieb, Waschfestigkeit).
– Michael Korger, Prof. Dr. an der Hochschule Niederrhein
„Hybridproduktion“ – Von der Visitenkarte bis zum Plakat; Clever Digitaldrucktechnologien verknüpfen; – Neue Märkte
erschließen; veränderte technische Prozessabläufe; Vertriebs- und Marketingstrategien.
– Christoph Herzog, Manager bei EFI
Neuer Standard FOGRA 51/52“: Nutzen und Vorteile, Herausforderungen.
– Raimar Kuhnen-Burger, Manager bei EFI
Themen und Referenten in Darmstadt
„FOGRA51/52 – Druckstandards und Farbprofile“ – Zusammenhang zwischen Druckdaten und Druckstandards; Farbliche
Anpassung und Optimierung mittels DeviceLink-Profile; Proofing mit Papiersimulation mittels EFI.
– Rudolf Degener & Gennaro Marfucci, Wissen was Druck macht
„PANTONE Farben im Corporate Design Manual“ – PMS zu CMYK und RGB.
– Gennaro Marfucci, Wissen was Druck macht
„PANTONE-Papier von Felix Schöller.“
– Jawdatt Mawassii, Felix Schöller
„Farbwelten in Verbindung mit dem Römerturm Papiersystem Colorplan.“
– Ingo Wolfarth, Römerturm
„Proofing & Packaging“ – Im Rahmen des Rhein-Main Print Cocktails lädt GMG zu einem Anwendertreffen ein.
– Mustafa Dilek, GMG
„Ist Desktop Publishing ohne Adobe-Software überhaupt denkbar? Gibt es sie tatsächlich – die Alternative zur Adobe
Creative Cloud?“
Christian Nuber, elementa:res
„Exakte Messung farbig gemusterter und strukturierter Oberflächen.“
– Michael Nothelfer, Caddon
„Flexiwall – Modulares Bauen mit Karton.“
– Götz Röber, PrintConcept
„Color Passport – Das Navigationssystem zur Farbfindung.“
– Ulf Grossmann, PrintConcept
Bildunterschrift
Print Cocktail in Krefeld (30. August bis 01. September) und Darmstadt (05. und 06. Oktober).
Zur Veröffentlichung: Kontakte und Infos
http://www.printcocktail.de; http://www.rgf.de

About

Check Also

Eine neue Branchenumfrage enthüllt die neuesten Trends in der Digital Experience in Deutschland

Progress gab heute die Ergebnisse seiner Digital Experience-Umfrage 2020 „Digital Experience: Wo stehen wir?“ bekannt. Im Rahmen dieser Umfrage sammelte Progress Meinungsäußerungen von 900 App-Entwicklern und Führungskräften in den Bereichen Internet, Marketing und Unternehmensführung auf der ganzen Welt, einschließlich Deutschland, um sich einen Überblick über deren Prioritäten im Bereich der Digital Experience zu verschaffen.

Schreibe einen Kommentar