Home / News / Sonnet kündigt Promotion für eGFX Breakaway Box 650 Performance Bundles an

Sonnet kündigt Promotion für eGFX Breakaway Box 650 Performance Bundles an


 
Irvine, Kalifornien, im September 2019 – Sonnet Technologies bietet die eGFX Breakaway? Box 650 ab sofort in zwei Paketen an: Mit einer AMD Radeon? Pro WX 9100 oder mit einer Radeon Pro WX 8200. Bis zum 30. September können Kunden somit das Thunderbolt 3 PCIe-Erweiterungschassis zusammen mit einer der AMD Radeon Pro WX Workstation-Grafikkarten zu Sonderpreisen erwerben.

Die Funktionsweise
Professionelle Videobearbeitungs-, Visualisierungs- und Modellierungsanwendungen benötigen Grafikkarten (GPUs), um leistungsstarke Arbeiten durchzuführen. Für Computer ohne Kartensteckplätze sind externe Grafikkartengehäuses (eGPUs) eine sinnvolle Alternative. Diese verbinden eine Grafikkarte über ein einziges Thunderbolt 3-Kabel mit dem Computer. Eine Radeon Pro WX 9100 oder Radeon Pro WX 8200 Grafikkarte, die in einem eGFX Breakaway Box 650 Chassis installiert ist, kann sofort unter MacOS eingesetzt werden – das macht diese Bundles zu echten Plug-and-Play-Lösungen.

Warum sie wichtig sind
Kreative Profis, die Videobearbeitung und 3D-Rendering betreiben, wollen und müssen zeiteffizient arbeiten. Ein Grafikkarten-Leistungspaket aus eGFX Breakaway Box 650 und AMD Radeon Pro WX erweitert Computer um eine deutliche GPU-Leistung – das spart Zeit und Geld. Die Leistung wird dadurch erheblich gesteigert, die Renderingzeiten um 75 Prozent oder mehr verkürzt, zudem werden Exportzeiten verkürzt und die Reaktionsfähigkeit von VFX- und Farbkorrektur-Workflows verbessert. Gerade bei täglichen Aufgaben summieren sich die Einsparungen somit schnell.

Die Vorteile der Lösung
Mit der Radeon Pro WX 9100 und WX 8200 hat AMD zwei stabile und langlebige Workstation-Grafikkarten entwickelt. Zudem werden ein 24/7-Support und eine Garantie von bis zu 10 Jahren angeboten. Mit 16 GB bzw. 8 GB HBM2-Speicher sind die Karten WX 9100 und WX 8200 besser für professionelle Workflows geeignet als Consumer (Gaming)-Karten. Die native 10-Bit-Farbunterstützung verbessert die Farbkorrekturleistung deutlich. Die eGFX Breakaway Box 650 von Sonnet wurde für die AMD Radeon Pro WX 9100 entwickelt. Diese war das erste von Apple zugelassene und empfohlene externe Grafikkartengehäuse für die Radeon Pro WX 9100 und WX 8200 zur Verwendung unter MacOS. Die aktualisierte Box liefert eine Leistung von 100 Watt. Somit kann sie kompatible Notebooks und Laptops über den Thunderbolt 3-Kabelanschluss mit Strom versorgen und aufladen, sodass Anwender das Ladegerät ihres Computers nicht benötigen.

Verfügbarkeit
Die eGFX Breakaway Box 650 + AMD Radeon Pro WX 9100 oder Radeon Pro WX 8200 Performance Bundles sind ab sofort über Sonnet und ausgewählte Sonnet-Reseller weltweit erhältlich. Benutzer können https://www.sonnettech.com/radeonpro besuchen, um weitere Informationen abzurufen. In Deutschland wird das Bundle u.a. von Schneider Digital vertrieben, zum UVP von 2.200 für das Paket mit der AMD Radeon Pro WX 9100, und für 1.546 Euro mit der Radeon Pro WX 8200, jeweils inklusive MwSt.

About

Check Also

HCL Technologies übernimmt Sankalp Semiconductor und baut damit seine führende Marktposition in den Bereichen Halbleiter und Industrial IoT aus

NOIDA, Indien - 10. September 2019 - HCL Technologies Limited (HCL), ein führendes globales Technologieunternehmen, hat Sankalp Semiconductor (Sankalp) übernommen. Der Dienstleister im Bereich Advanced Technology Design für Halbleiter bietet umfassende digitale und Mixed-Signal-SoC-Services und -Lösungen vom Konzept bis zum Prototyp.

Schreibe einen Kommentar