Home / 3D-Filamente / Kostenloses CAD: Neue Version 6.2 von MEDUSA4 Personal

Kostenloses CAD: Neue Version 6.2 von MEDUSA4 Personal

MEDUSA4 Personal – kostenloses CAD System
 
Moers – 14. November 2017: Nach der Sommer-Freigabe der 2D/3D-CAD-Software MEDUSA4 Version 6.2 hat CAD Schroer nun auch die kostenlose MEDUSA4 Personal in der neuen Version zum Download bereitgestellt.

Kostenlose 2D/3D CAD Software
Schon seit Jahren ist MEDUSA4 Personal auch als eine professionelle 2D/3D Konstruktions-Freeware in der CAD-Welt bekannt. Viele private Anwender und jene die sie aus ihrem Berufsalltag kennen, nutzen die kostenlose CAD-Software in den heimischen vier Wänden, um das Haus umzuplanen oder ein neues Miniatur-Modell bis ins kleinste Detail zu zeichnen. MEDUSA4 Personal wird auch verstärkt in Universitäten und Schulen eingesetzt, um dem Nachwuchs den Einstieg in die CAD-Welt zu erleichtern. Darüber hinaus kann die kostenlose CAD Software dank des “Pay per Result”-Prinzips nun auch kommerziell eingesetzt werden.

Bilder mit transparentem Hintergrund laden
Mit dem MEDUSA4 MEDRaster Colour Modul lassen sich ab Version 6.2 Bilder mit transparentem Hintergrund in die Konstruktionszeichnungen einladen und bearbeiten. Dadurch können die Bilder noch besser in eine Zeichnung integriert werden, da der Hintergrund oder der Rand des Bildes nicht mehr dargestellt wird. Die entsprechenden unterstützen Formate mit Transparenz sind PNG und TIF. Darüber hinaus unterstützt das Modul alle gängigen Bildformate.

CAD-Zusammenarbeit in der Cloud
In MEDUSA4 Personal können Nutzer Zeichnungen direkt in ihrem Cloud-Speicher ablegen und diese auch daraus abrufen. Wird ein Ordner mit einem anderen Nutzer geteilt, so kann dieser auf die gleichen Daten zugreifen und diese aufrufen und bearbeiten. MEDUSA4 Personal besitzt eine direkte Integration mit den wichtigsten Anbietern wie Google Drive, Dropbox sowie Microsoft OneDrive.

QR-Codes
In MEDUSA4 Personal können Texte, Web-Adressen und weitere Informationen zur Zeichnung in Form von QR-Codes auf der Zeichnung abgelegt werden. Diese können durch einen einfachen Doppelklick auf den QR-Code schnell und einfach angepasst werden. Dadurch lässt sich der Informationsgehalt einer Zeichnung noch weiter steigern und die damit verbundene Webseiten oder Informationen als QR-Code kodieren.

Kostenlos für Privat, Pay per Result für Unternehmen
Der private, nicht kommerzielle Einsatz der Software ist absolut kostenlos. Der kommerzielle Einsatz von MEDUSA4 Personal oder der Einsatz in Unternehmen erfolgt nach dem “Pay per Result”-Prinzip: Erstellte Zeichnungen werden einfach über die CSG eSERVICES für die kommerzielle Nutzung freigeschaltet. Firmen zahlen also nicht für die Software selber, sondern nur für die damit erzielten Ergebnisse. Kosten entstehen erst, wenn auch ein wirtschaftlicher Nutzen damit verbunden ist!

About

Check Also

Medical Automation Market – Segments, Outlook, Growth Potential and Analysis

The Global Medical Automation Market Expected to reach USD 55.03 Billion, nearly at CAGR of 9.5% During Forecast Period.

Schreibe einen Kommentar