Home / Anwendungsgebiete / Industrie / Drucktemperaturen bis 500 Grad oder extrem großer Bauraum: Professionelle 3D-Drucker Made in Germany

Drucktemperaturen bis 500 Grad oder extrem großer Bauraum: Professionelle 3D-Drucker Made in Germany

Köln, im Dezember 2015 – Mit dem X400 Pro V3 von German RepRap und dem HT500 von Kühling & Kühling erhalten Designer, Ingenieure und Prototypenbauer ab sofort professionelle 3D-Drucker aus heimischer Entwicklung und Fertigung. Beide 3D-Drucker eignen sich ideal für Industrieanwendungen: Mit dem HT500 Dual-Extruder von Kühling & Kühling können auch technisch anspruchsvolle Hochtemperaturwerkstoffe verarbeitet werden, beispielsweise für den Einsatz in der Medizin oder in Motoren. Der German RepRap bietet mit 51 Litern einen extrem großen Bauraum.

Uwe Krill, Geschäftsführer von 3Dmensionals, freut sich sehr über diese Neuzugänge: „3D-Druck ist eine zukunftsweisende Spitzentechnologie. Führende Analysten prognostizieren für die kommenden Jahre ein deutliches Wachstum: So gehen die Gartner & Gartner-Marktforscher von einer Verdopplung der weltweiten Auslieferung von 3D-Druckern im kommenden Jahr aus. Als Systemhaus für 3D-Druck wünschen wir uns, dass deutsche Unternehmen in diesem innovativen Markt langfristig eine führende Rolle übernehmen.“

HT500 Dual-Extruder von Kühling & Kühling
Der HT500 Dual-Extruder von Kühling & Kühling kann ein breites Spektrum an Druckmaterialien in hoher Qualität verarbeiten. Dazu gehören technisch anspruchsvolle Hochtemperaturwerkstoffe wie PEEK, PC, PVDF, Nylon und viele Materialien mehr. Das Gerät ist mit neu entwickelten Spezialdruckköpfen ausgestatten, die eine Schmelztemperatur von bis zu 500 Grad C erzeugen können. Es verfügt zudem über einen geschlossenen, beheizbaren Bauraum. Dieser 3D-Drucker eignet sich für Anwendungen in Architektur, Modellbau, Kunst, Design und Medizintechnik sowie für Prototyping und Drucken mit auswaschbarem Stützmaterial. Auch bei der Fertigung von Einzelteilen oder Kleinserien, die über eine hohe Temperaturbeständigkeit verfügen müssen, erzielt der HT500 optimale Ergebnisse. Über einen integrierten Tablet-Computer lässt sich der 3D-Drucker sehr komfortabel bedienen.

X400 PRO V3 von German RepRap
Der professionelle 3-Drucker von German RepRap hat sich bereits vielfach im Industrieeinsatz bewährt. Jetzt ist der X400 PRO V3 in der dritten Generation mit verbesserter Technik erhältlich: Dazu gehören ein neu entwickeltes Heizbett sowie der standardmäßig enthaltenen DD3 Dual-Extruder. Das Gerät bietet hohe Präzision, Geschwindigkeit und einen sehr großen Druckraum von 390 mm x 40 mm x 330 mm. Daher können große Druckobjekte mit 0,1 mm Schichtauflösung gefertigt werden. Der X400 PRO kann eine Vielzahl von verschiedenen Materialien verarbeiten, beispielsweise ABS, PLA, PS, PVA, TPU93, Carbonfaser, PP und Nylon sowie Filamente mit Holzfasern, Sandstein und viele weitere mehr. Dank des zweiten Extruders kann auch zweifarbig oder mit wasserlöslichem Stützmaterial gearbeitet werden.

Preise und Verfügbarkeit
Die beiden 3D-Drucker sind ab sofort im Online Store von 3Dmensionals verfügbar. Im Dezember bietet 3Dmensionals beide Modelle zum attraktiven Einführungspreis an. So ist der HT500 von Kühling & Kühling bis 15.12.2015 zum UVP von 11.888 Euro inklusive MwSt. erhältlich, der X400 PRO V3 von German RepRap ist bis 31.12.2015 für 8.699 Euro inklusive MwSt. verfügbar. Beide Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten.

Weitere Informationen zu den neuen 3D-Druckern sind unter folgenden Links abrufbar:
HT500 von Kühling&Kühling: http://www.3dmensionals.de/kuehlingkuehling-ht500-dual-extruder-3d-drucker

W X400 PRO V3 von German RepRap: http://www.3dmensionals.de/german-reprap-x400-pro-v3-dual-extruder-3d-drucker

About

Check Also

HCL Technologies übernimmt Sankalp Semiconductor und baut damit seine führende Marktposition in den Bereichen Halbleiter und Industrial IoT aus

NOIDA, Indien - 10. September 2019 - HCL Technologies Limited (HCL), ein führendes globales Technologieunternehmen, hat Sankalp Semiconductor (Sankalp) übernommen. Der Dienstleister im Bereich Advanced Technology Design für Halbleiter bietet umfassende digitale und Mixed-Signal-SoC-Services und -Lösungen vom Konzept bis zum Prototyp.

Schreibe einen Kommentar