Home / News / GFT Technologies wählt Kimble als Lösung für Professional Services Automation

GFT Technologies wählt Kimble als Lösung für Professional Services Automation

Über 4.000 Anwender in 11 Ländern sollen künftig bei der GFT Group mit Kimble arbeiten. Als exklusiver Vertriebs- und Implementierungspartner von Kimble Applications für den deutschsprachigen Raum begleitet entero das Projekt durchgängig unter Nutzung von Best Practices. Schwerpunkte liegen auf der Anpassung der Lösung an die individuellen Geschäftsanforderungen der GFT Group und auf der Einbindung des cloudbasierten Systems in die vorhandene IT-Systemumgebung.

Dazu Sean Horban, CEO von Kimble: „Wir haben entero als Projektpartner gewählt, da das Unternehmen alle erforderlichen Fachkompetenzen vereint. Zum tiefen Wissen über unsere PSA-Lösung, über die Cloud-Plattform „Force.com“ als deren Basis und über die Prozesse in der Dienstleistungsbranche kommen langjährige Kimble-Projekterfahrungen der entero-Berater hinzu.“ Und Henning Heesch, Vorstand von entero, ergänzt: „Wir sind sehr stolz, Kimble Applications bei der Konzeption und Umsetzung des globalen GFT-Projekts unterstützen zu dürfen. Die Entscheidung dieses renommierten Dienstleistungsunternehmens für die branchenspezifische Kimble-Lösung ist ein wichtiges Signal für den deutschen und europäischen Markt.“

About

Check Also

HCL Technologies übernimmt Sankalp Semiconductor und baut damit seine führende Marktposition in den Bereichen Halbleiter und Industrial IoT aus

NOIDA, Indien - 10. September 2019 - HCL Technologies Limited (HCL), ein führendes globales Technologieunternehmen, hat Sankalp Semiconductor (Sankalp) übernommen. Der Dienstleister im Bereich Advanced Technology Design für Halbleiter bietet umfassende digitale und Mixed-Signal-SoC-Services und -Lösungen vom Konzept bis zum Prototyp.

Schreibe einen Kommentar