Home / News / Seminar „Testen von Embedded Software“ am 08.+ 09. März 2017 mit Prof. Dr. Daniel Fischer in Offenburg

Seminar „Testen von Embedded Software“ am 08.+ 09. März 2017 mit Prof. Dr. Daniel Fischer in Offenburg

Fehler in embedded Software verursachen Kosten und schaden dem Image von Unternehmen.
Im Rahmen des Seminars „Testen von Embedded Software“ am 08.+ 09. März 2017 in Offenburg erfahren Sie, wie diese Risiken vermieden werden und die Qualität von embedded Software erhöht wird.
Im Mittelpunkt stehen Embedded Software und deren Besonderheiten, Entwicklungsprozesse, Testprinzipien und -umgebungen sowie Trends. Außerdem werden grundlegende Kenntnisse, praxisorientierte Techniken und Vorgehensweisen rund um den Bereich Embedded Softwaretests vermittelt.
Zunächst wird eine allgemeine Einführung in den Themenbereich Embedded Software gegeben, in der es vor allem um die Besonderheiten beim Testen von Embedded Systemen geht. Dann wird es im Schwerpunkt Entwicklungsprozesse um Requirements Engineering, agile vs. klassische Entwicklungsprozesse, Anforderungen an Testteams und Planerstellungen gehen.
Im Teil “Testprinzipien” wird ausführlich auf grundlegende Testarten (Äquivalenzklassen, Grenzwertanalyse, Testen besonderer Werte, Stresstest, Regressionstest, Explorativer Test), wichtige Embedded-Systems-Testarten (Zustandsorientierter Test, Classification-Tree-Method, Evolutionäres Testen, Rare Event Testing, Pairwise Testing, Fault Seeding, FTA), Kontrollfluss- und Datenflussorientiertes Testen sowie die aktuellen MISRA-Regeln eingegangen.
Im Themenbereich “Testumgebungen” geht es hauptsächlich um Testbare Software-Architekturen und Software-Metriken, um den Aufbau und Einsatz von Testumgebungen wie MiL/SiL/PiL/HiL, um Testframeworks und Testautomatisierung (White-Box/Black-Box), um Vorgehensweisen bei der Implementierung von Tests, Design for Test (Mock, Stubs & Co.) sowie um die statische Codeanalyse. Abschließend wird im Themenschwerpunkt “wichtige Trends” noch auf Modellbasiertes Testen, Application Lifecycle Management, Software-Karten, notwendige organisatorische Strukturen sowie die Steuerung und Überwachung eines Testprozesses eingegangen.
Abgerundet werden diese Themenbereiche mit praxisnahen Übungen und Beispielen.
Zielgruppe des Seminars sind Entscheidungsträger, Software-Entwickler und Tester, aber auch alle anderen Interessenten sind herzlich willkommen.
Dieses Seminar ist auch als Inhouse-Seminar buchbar.
Professor Dr.-Ing. Daniel Fischer ist seit 2001 Professor für Informationstechnologie an der Hochschule Offenburg. Der Referent verfügt über mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Softwarequalitätssicherung und Testautomatisierung im Umfeld eingebetteter Systeme.
Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.verifysoft.com/de_seminar_testen_von_embedded_systems.html

About

Check Also

HCL Technologies übernimmt Sankalp Semiconductor und baut damit seine führende Marktposition in den Bereichen Halbleiter und Industrial IoT aus

NOIDA, Indien - 10. September 2019 - HCL Technologies Limited (HCL), ein führendes globales Technologieunternehmen, hat Sankalp Semiconductor (Sankalp) übernommen. Der Dienstleister im Bereich Advanced Technology Design für Halbleiter bietet umfassende digitale und Mixed-Signal-SoC-Services und -Lösungen vom Konzept bis zum Prototyp.

Schreibe einen Kommentar