Home / News / VDMA Fachverband Bekleidungs- und Ledertechnik: Informationen, Interviews und Filme zur Texprocess  am 4. Mai in Frankfurt zur freien Verwendung

VDMA Fachverband Bekleidungs- und Ledertechnik: Informationen, Interviews und Filme zur Texprocess  am 4. Mai in Frankfurt zur freien Verwendung

Industrie 4.0
Wichtige Faktoren wie Flexibilität und Schnelligkeit der Branche, aber auc die Optimierung von Kosten stellen die Bekleidungsindustrie sowie andere textilverarbeitende Industriezweige vor ständig neue Herausforderungen. Dies sind einige der Faktoren, die Industrie 4.0 antreiben. Bereits jetzt findet in der Bekleidungsproduktion eine digitale Verflechtung von Design, Produktion und Logistik statt, es werden verstärkt IT-Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette eingesetzt. IT-Lösungen gelten damit als wichtiger Innovationstreiber in der Branche, die den Wertschöpfungsprozess immer weiter optimieren. Die Kommunikation der Werkstücke mit den Bearbeitungsmaschinen und damit „Serienfertigung mit Losgröße eins“ rücken in der Bekleidungsindustrie und anderen Abnehmerbranchen in greifbare Nähe. 
Weiterlesen im VDMA-Forum Industrie 4.0: http://industrie40.vdma.org oder auf YouTube unter: http://bit.ly/1ImspHc

Blue Competence
Ein weiteres Top Thema, das die Branche nach wie vor beschäftigt, ist die nachhaltige Produktion in der internationalen Bekleidungsindustrie. Ob durch staatliche Regulierungen oder durch Anforderungen von Verbrauchern und Handel, Nachhaltigkeit hat sich zu einem wichtigen und wachsenden Wettbewerbsfaktor entwickelt. 
Mit der vom VDMA ins Leben gerufenen Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence zeigen die Hersteller von Näh- und Bekleidungstechnik, dass sie durch kontinuierliche Innovationen und wegweisende Technologien dazu beitragen, Energie effizienter zu nutzen, Ressourcen zu schonen, Kosten zu reduzieren, die Produktivität trotz geringerem Energieverbrauch zu steigern und somit die Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Mehr zum Thema Blue Competence: http://www.bluecompetence.net oder auf YouTube unter: http://bit.ly/1Fx1RlS

Dürkopp Adler
Messestand B90 in Halle 5.1
Neuheit: Flachbettmaschine 867-M PREMIUM
Die Optimierung des Arbeitsprozesses und Visualisierung des Prozessfortschritts stehen bei der Flachbettmaschine 867-M PREMIUM im Vordergrund. Mit der  M-TYPE PREMIUM ist Dürkopp Adler ein Pionier im  Bereich Industrie 4.0.
YouTube: http://bit.ly/1zcEM6J

Industrie 4.0 – Alle Maschinen im Blick
Flexibilität und Schnelligkeit der Branche, aber auch die Optimierung von Kosten sind der Motors für Industrie 4.0 In der Bekleidungsproduktion findet derzeit eine digitale Verflechtung von Design, Produktion und Logistik statt. IT-Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette und die Kommunikation der Werkstücke mit den Bearbeitungsmaschinen und damit „Serienfertigung mit Losgröße eins“ rücken somit in greifbare Nähe.
Webseite: www.duerkopp-adler.com

Human Solutions
Messestand C21 in Halle 4.0
3D verändert die Modewelt
“3D ermöglicht eine virtuelle Produktentwicklung, die Mensch, Schnitt und Stoff in hoher Qualität simuliert“, so Dr. Andreas Seidl. „Die Schnittqualität ist exakt und die Materialdarstellung ist bei bekannten Parametern realitätsgetreu. Durch die 3D-Prototypen kann unter anderem auf das Anfertigen mehrerer Muster
verzichtet werden – das ist nur einer der Faktoren, der deutliche Zeitersparnis möglich macht.“
Auch das Erheben von Körpermaßdaten wird am Stand der Human Solutions Gruppe möglich sein – mit dem neuen 3D-Farbscanner VITUSbodyscan, der auf der Texprocess erstmals präsentiert wird.
YouTube: http://bit.ly/1OD8JUI

„One process for fashion“ 
– das ist das zweite große Thema der Human Solutions Gruppe in diesem Jahr.  „Auf der Texprocess wollen wir unsere IT-Lösungen für die komplette Prozesskette der Bekleidungsindustrie vorstellen und das perfekte Zusammenspiel der unterschiedlichen Komponenten demonstrieren, wodurch Kosten deutlich reduziert werden können“, sagt Dr. Andreas Seidl.
Besucher können sich an mehr als 30 Arbeitsplätzen vom Arbeiten mit den IT-Lösungen von Human Solutions überzeugen und unter anderem brandneue Apps sowie die auf die Bedürfnisse der Textilindustrie maßgeschneiderte Cloud testen.
YouTube: http://bit.ly/1EChDv2
Webseite: www.human-solutions.com

EFKA Frankl & Kirchner
Messestand B71 in Halle 5.1
Control Panel V800
V800 mit 7 Segment Anzeige und LED’s für eine einfache und funktionale Stiche.

Control Panel V860
V860 mit Grafikdisplay und frei programmierbaren Tasten für flexible kundenspezifische Anpassungen.

Webseite: www.efka.net

Veit
Messestand B10 in Halle 6.0
Neuheit: FX Diamond CFL
Mit dieser Laminiermaschine  bietet VEIT ein optimales Konzept für schonendes Laminieren von biegeschlaffen Materialien aller Art, z. B. Leder und textilen Zuschnitten mit Schaum-, Filz-, Vlies-, oder anderen Materialien.

BRISAY Bügelmaschinen-Serie SC /VC 
Mit der neuen SC (Scissor Closing) / VC (Vertical Closing) Serie von BRISAY haben wir eine innovative Maschinengeneration entwickelt, die trotz des komplexen Anforderungsprofils einfach und komfortabel zu bedienen ist. Diese Maschine bietet Ihnen höchste Effizienz und Qualität beim Arbeiten und eine außerordentliche Flexibilität bei Bedienung und Service.

Webseite: www.veit.de

VDMA Fachverband Bekleidungs- und Ledertechnik
Der VDMA Bekleidungs- und Ledertechnik repräsentiert und vertritt die Interessen seiner Mitglieder, den bedeutendsten Herstellern von Näh- und Bekleidungstechnik, Verarbeitungstechnologien für technische Textilien, Schuh- und Ledertechnik sowie Wäscherei- und Textilreinigungstechnik.
Besuchen Sie den VDMA auf der Texprocess im Foyer der Halle 4.1, Stand FOY 96.

Ansprechpartnerin:
Veronika März
Phone: +49-89-27828751
veronika.maerz@vdma.org

Filmmaterial bestellen
Animation, Webcast und Film sind lieferbar in Full HD als MP4 Download 1920×1080 / 22.000 Mbit/s für große Monitore und als Webformat 1280×720 / 8.000 Mbit/s. Weitere Formate oder Fotos können Sie gerne anfragen. Das Material steht Ihnen zur freien Verwendung zur Verfügung.
Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie einfach an. 

Kontakt
Herbst & Herbst TV
Ulla Herbst
Tel.: 0611 – 580 45 93-0
ullaherbst@herbstundherbst.tv
http://www.herbstundherbst.tv

About

Check Also

HCL Technologies übernimmt Sankalp Semiconductor und baut damit seine führende Marktposition in den Bereichen Halbleiter und Industrial IoT aus

NOIDA, Indien - 10. September 2019 - HCL Technologies Limited (HCL), ein führendes globales Technologieunternehmen, hat Sankalp Semiconductor (Sankalp) übernommen. Der Dienstleister im Bereich Advanced Technology Design für Halbleiter bietet umfassende digitale und Mixed-Signal-SoC-Services und -Lösungen vom Konzept bis zum Prototyp.

Schreibe einen Kommentar